Verhaltensregeln für Gäste beim Burgbau Friesach

 Aufgrund der Verbreitung des SARS-CoV-2 Virus gelten ab sofort bis auf weiteres während des Besuchs der Baustelle die gesetzlichen Verhaltens- und Hygienevorschriften.

  1. Beim Eintritt verpflichtende Registrierung und Vorweisen eines Testergebnisses / Impfzertifikats / Bestätigung über eine durchgemachte Krankheit (für Kinder bis zehn Jahre gilt das Testergebnis der Eltern bzw. eines oder einer Erziehungsberechtigten, ab dem Alter von zehn Jahren brauchen Kinder ein eigenes Testergebnis):  Gültigkeit der Tests: Selbsttest mit digitaler Lösung 24 Stunden, Antigentest 48 Stunden, PCR-Test 72 Stunden.
  2. Mindestens 2 Meter Abstand zu anderen Personen außerhalb des gemeinsamen Haushalts halten. – Beim Unterschreiten des Mindestabstandes Maskenpflicht (FFP2) für alle Personen ab 14 Jahren bzw. ein MNS (Kinder von 6-13 Jahren).
  3. Im Vorfeld nach Möglichkeit Besuchstermin reservieren.
  4. Bei Anzeichen von Krankheit zu Hause bleiben.
  5. Maskenpflicht ab 6 Jahren MNS, ab 14 Jahren FFP2 in geschlossenen Räumen.

 

Mit Ihrer Umsicht schützen Sie sich selbst sowie auch die anderen Gäste und die MitarbeiterInnen!